MRG MOTORS Logo
Produktauswahl:

Neue Produkte

Zylinderkopf BMW N47D20 A

Art. Nr.: BMW-ZK-N47D20A
Pfand Austauschzylinderkopf:

Generalüberholter Zylinderkopf

für Motor N47 D20 A / BMW





Die Generalüberholung umfasst folgende Arbeiten:

  • Zylinderkopf waschen / chemisch reinigen

  • Zylinderkopf abdrücken / auf Risse prüfen

  • Zylinderkopfdichtfläche planen

  • Alle Ventilführungen prüfen und vermessen, wenn erforderlich ersetzen

  • Alle Ventile ersetzen

  • Alle Ventilsitze prüfen , wenn erforderlich neu fräßen oder ggfls. ersetzen

  • Alle Ventilfedern prüfen, ggfls. ersetzen

  • Alle Ventilschafdichtungen ersetzen

  • Alle Stehbolzen prüfen, ggfls. ersetzen

  • Dichtflächen für Ansaug- und Abgaskrümmer reinigen / planschleifen

  • Alle Ventile auf Dichtheit prüfen

  • Glühkerzengewinde prüfen, ggfls. nachschneiden

Zylinderkopf mit 12 Monaten Gewährleistung, fachgerechte Montage vorausgesetzt.


Zylinderkopf versteht sich als Austauschteil mit 250,- EUR Pfandbetrag. Die Pfanderstattung erfolgt umgehend,
nachdem ihr alter Zylinderkopf bei uns eingeht.





Ihr alter an uns zurück gegebener Zylinderkopf muss sich im
instandsetzungsfähigen Zustand befinden, das heißt ohne Risse und ohne Bruchschäden sein!




Bei Unklarheiten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Für die Montage des Zylinderkopfes benötigen Sie einen Zylinderkopfdichtsatz und Zylinderkopfschrauben.


Diese und andere Motorenteile wie beispielsweise Hydrostössel / Ventilstössel, Nockenwellen finden Sie hier in unserem http://www.mrg-motors.de/shop/motorenteile/bmw/n47d20a
Onlineshop.

 

790,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
(Artikel in 3-4 Tagen lieferbar.)
girocard

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
SSL Certificate
Zahlungsmöglichkeiten


PayPal Logo


Service-Hotline

Beratung und Verkauf


Tel.:+49(0)9391 810349


Montag bis Freitag:

9.00 -17.30 Uhr


Anfragen und Bestellungen via E-Mail

info@mrg-motors.de

News
16.05.2018
Austauschmotoren und Zylinderköpfe für alle gängigen Marken
Audi, BMW, Ford, Mercedes-Benz, Opel, Seat, Skoda und VW ... » weiter
» mehr News